top

 

 
 
   

 

Stadtteile im Wandel
 
 

Stadtteile im Wandel – Die Boelerstraße

Dietmar Brendel

Hrsg. Hagener Heimatbund e.V.

 

ardenkuverlag

ISBN 978-3-942184-24-3

19.00 Euro

   
Der 3. Band der beliebten Reihe „Stadtteile im Wandel“ beschäftigt sich mit der Boelerstraße und ihren Nebenstraßen. Dietmar Brendel stammt aus diesem Stadtteil und nimmt Sie mit bisher unveröffentlichten Bildern mit auf eine persönliche Zeitreise durch „sein“ Stadtgebiet.
   


   

Stadtteile im Wandel

Jens Bergmann

Haspe - eine Zeitreise

Hrsg. Hagener Heimatbund

 

ardenkuverlag

ISBN 3-932070-90-9

19,00 Euro

 

Seit dem Erscheinen des 4. Bandes der Schriftenreihe „Hagen einst und jetzt“ im Jahre 1978 hat sich in Haspe viel getan. Handel, Handwerk und Industrie haben tiefgreifende Veränderungen erfahren. Die Hasper Hütte und die Wittmann Werke wurden geschlossen. Brandt Zwieback zog mit seiner Produktion in die neuen Bundesländer. Neue Gewerbebetriebe mit neuen Gebäuden in teils hochwertiger Architektur prägen das aktuelle Erscheinungsbild des traditionsreichen Stadtteils. Neubausiedlungen wurden erschlossen, alte Gebäude wie die Harkort´sche Fabrik renoviert.

 

Das neue Buch aus der Reihe „Stadtteile im Wandel“ dokumentiert diesen Veränderungsprozess und seine Ergebnisse. Es berichtet ausführlich von Geschichte und Wandel des Stadtteils. Ergänzt werden diese Schilderungen durch zahlreiche Abbildungen, die Vergangenheit und Gegenwart gegenüberstellen und dies vollständig in Farbe.

 

Gerade hier liegt - neben der profunden Sach- und Ortskenntnis des Autors – der besondere Reiz der neuen Publikation. Jens Bergmann gibt mit diesem Buch erstmalig einen Einblick in sein einzigartiges Archiv, das er u.a. mit Hilfe des Heimatbundes und von Hasper Sammlern zusammengetragen hat.

 

176 Seiten in Farbe

 


 

Stadtteile im Wandel

Ferdinand Lehrkind

Eilpe, Delstern, Selbecke - Eine Zeitreise - 2. Auflage

Hrsg. F. Lehrkind und

Hagener Heimatbund e.V.

 

ardenkuverlag

ISBN 10 – 3-932070-80-1

ISBN 13 – 978-3-932070-80-8

15,90 Euro

 

Kurz nach erscheinen der 1. Auflage im November 2007 war das Buch vergriffen. Auf vielfachen Wunsch legten wir ein Jahr später eine leicht erweiterte Auflage auf.

 

Ferdinand Lehrkind gibt mit diesem Buch einen Einblick in sein einzigartiges stadteilhistorisches Archiv, das er in den letzten 40 Jahren akribisch zusammengetragen hat. Ein originelles und unterhaltsames Stück Hagener Zeitgeschichte!

 

Der Autor lädt mit „Stadtteile im Wandel – Eilpe, Delstern, Selbecke“ zu einer sehr persönlich geprägten Zeitreise ein, um so die alte oder auch neue Heimat in Eilpe, Delstern oder Selbecke noch besser kennen und schätzen zu lernen.

 

232 Seiten